NEWSLETTER
 
Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen. Jetzt kostenlos abonnieren.
 
 
 
 
 

 

 

 
Bayern vernetzt
 
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

VU B173 - Zwei Autos überschlagen sich bei Köditz

Bericht der Frankenpost

Zwei Autos überschlagen sich bei Köditz

Schwerer Unfall am Donnerstagmorgen auf der B173 bei Köditz: Zwei Autos haben sich überschlagen, die Insassen sind verletzt.

 
n5_160630_VU_B173_K%C3%B6ditz_03.jpg
Ein 28-jähriger Mann aus Hirschberg fuhr mit seinem VW Golf in Richtung Hof, berichtet die Polizei am Mittag. Kurz nach der Abzweigung Köditz schloss er auf eine Gruppe von Autos auf, die verkehrsbedingt langsamer fuhren. Aus bislang unbekanntem Grund  - so die Polizei - krachte er mit einem vor ihm fahrenden Opel Corsa zusammen.

Beide Autofahrer verloren die Kontrolle über ihre Fahrzeuge, schleuderten von der Straße und überschlugen sich. Die Fahrer konnten sich selbst aus den Wracks befreien. Der Golffahrer verletzte sich dabei schwer und musste mit einem Krankenwagen in das Hofer Klinikum gebracht werden. Der 32-jährige Corsa-Fahrer wurde leicht verletzt und ebenfalls mit dem Rettungswagen  in das Sana-Klinikum eingeliefert.
 
An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die Polizeiinspektion Hof hat zur genauen Klärung der Unfallursache die Ermittlungen aufgenommen