NEWSLETTER
 
Unser Newsletter versorgt Sie mit aktuellen Informationen. Jetzt kostenlos abonnieren.
 
 
 
 
 

 

 

 
Bayern vernetzt
 
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Baum stürzt bei Köditz auf einen Zug

14.01.2017

Am Freitag 13.01.2017 gegen 7:22 Uhr kollidierte ein Zug der Agilis mit mehreren über die Geise gestürzten Bäume. Kurz darauf stürzten weiter Bäume auf den verunglückten Zug. Aufgrund des Sturmtiefs Egon konnte die Feuerwehr zu diesem Zeitpunkt lediglich die darin befindenten Personen retten und nach Hof verbringen. Ein Bergen des Zuges und frei schneiden der Gleise konnte aus Sicherheitsgründen nicht erfolgen.

 

Gegen 14.00 Uhr konnten die weiteren Bergungunsmaßnahmen fort gesetzt werden. Unter Zuhilfenahme eines Baggers konnten die Bäume vom Zug entfernt werden und nach Beseitigung der unter dem Baum verkeilten Stämme, konnte der Zug gegen 17.00 Uhr zur Wartung nach Hof zurück kehren

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Baum stürzt bei Köditz auf einen Zug

Fotoserien zu der Meldung


Einsatz 13.01.2017 Baum über Gleis und Zug (15.01.2017)